„Mir is’ ganz annersdä!“

Für den Hessentag vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim am Main bietet die Kreissparkasse Groß-Gerau ein eigenes Veranstaltungsprogramm. Unter dem Titel „Mir is‘ ganz annersdä!“ wird Kabarettist Christian Döring fünf garantiert andere Hessen-Abende präsentieren im neuen Hotel Höll am Main, direkt am Hessentagsgelände gelegen. An jedem Abend stehen andere musikalische Gäste zusammen mit Christian Döring auf der Bühne. Sie sorgen für beste Unterhaltung mit einem gelungenen Mix aus Kabarett, Talk und guter Musik. Zuvor lädt die Sparkasse ab 19 Uhr zu einem kostenlosen Sektempfang ein.

„Wir freuen uns, dass die Sparkasse den Hessentag in Rüsselsheim unterstützt und mit eigenen Beiträgen der hessischen Lebenskultur eine interessante Bühne bietet. Wir erwarten zum Hessentag mehr als eine Million Gäste, denen wir unsere Stärken zusammen mit unseren engagierten Helfern, Partnern und Sponsoren aus Rüsselsheim und der Region präsentieren wollen. Mit der zentralen Lage am Main, wo in unmittelbarer Nachbarschaft auch viele Attraktionen wie Natur auf der Spur oder der HR-Treff zu finden sind, wird die Reihe im Hotel Höll sicherlich guten Zulauf finden. Bereits jetzt ist das Interesse groß“, sagt Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Die Auftaktveranstaltung „Handkäs mit Orange“ ist bereits seit Wochen ausverkauft, und auch die weiteren Abende versprechen ein tolles Programm: Am 14. Juni bietet „Stephan Völker’s triolog“ Jazz vom Feinsten. Völker ist Kulturpreisträger der Stadt Rüsselsheim am Main. Einen Tag später, am 15. Juni, steht mit den „hot four“ um Horst Aussenhof eine Band auf der Bühne, die in Rüsselsheim und weit darüber hinaus einen besonders klangvollen Namen hat.

Am 16. Juni folgt der Büttelborner Pianist und Sänger Pascal Meyer-Ponstein mit seinem neuen Soloprogramm, bereichert durch das im Kreis Groß-Gerau bekannte Vokal-Ensemble „Weird Voices“. Den Abschluss macht am 17. Juni dann mit Christoph Oeser einer der weltbesten Boogie Woogie-Pianisten und ein begnadeter Blues- und Jazzmusiker aus Mörfelden-Walldorf.

Vorgestellt werden die verschiedenen Künstler, die alle aus dem Kreis Groß-Gerau kommen, von SWR-Fernsehmoderator Christian Döring, den Freunden des regionalen Kabaretts aus mehreren regelmäßig ausverkauften Solo-Programmen bestens bekannt. Wortgewandt, schlagfertig und mit vielen kabarettistischen Pointen führt Döring durch das Programm der fünf Abende. Tickets gibt es unter www.kskgg.de/veranstaltungen und in den Geschäftsstellen der Kreissparkasse.

„Die Kreissparkasse Groß-Gerau wird sich beim Hessentag einbringen mit einem Programm für die Menschen in und mit bekannten Künstlern aus der Region“, sagt Norbert Kleinle, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Groß-Gerau. „Wir wollen dazu beitragen, dass die Menschen hier aus unserem Kreis feiern und den Hessentag genießen können. Gut für die Menschen in der Region – unser Slogan ist auch passend für das Engagement unserer Sparkasse beim Hessentag“, so Kleinle.

Der diesjährige Chorwettbewerb der Sparkassen-Stiftung Groß-Gerau, an dem wieder rund 30 Chöre aus dem Kreis teilnehmen, wurde so terminiert, dass das große Preisträgerkonzert am 13. Juni im Rahmen des Hessentages im Rüsselsheimer Theater stattfinden kann. „Dort bieten wir den besten Chören die Bühne, die ihnen gebührt, mit bester Akustik und vor wahrscheinlich ausverkauftem Haus“, freut sich Stiftungs-Managerin Anette Neumann.

Auch in Rüsselsheim-Hassloch auf dem Platz An der Wied findet zum Hessentag ein mehrtägiges Veranstaltungsprogramm statt. Am Sparkassen-Abend, 15. Juni, steht dort „De Pälzer“ Ramon Chormann auf der Open-Air-Bühne mit Pfälzer Mundart Comedy vom Feinsten. Der Eintritt ist frei.
Präsentiert von der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen gastiert in der Music Hall K48 am 10. und 11. Juni die Tigerpalast-Revue mit Weltstars des Varietés aus dem internationalen Varieté Theater in Frankfurt. Unterstützt von der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen liefert YOU FM am 16. Juni mit dem Party-Highlight "YOU FM Press Play!" den perfekten Sound für das zweite Hessentags-Wochenende. Neben einem Pool ausgewählter Resident-DJs aus Clubs in ganz Hessen wird Top-Act „Alle Farben“, der Welthits wie „She Moves (Far Away)“ und „Bad Ideas“ landete, an den Decks stehen. Tickets gibt's in Kürze unter youfm-tickets.de sowie unter hessentag2017.de. Die Chance auf insgesamt 50 Freitickets für "YOU FM Press Play!" haben Partygänger demnächst auf der Facebook-Seite der Sparkasse.

Mit einem Hessentagsquiz ebenfalls auf ihrer Facebook-Seite hat es die Kreissparkasse bisher vier Gewinnern aus dem eigenen Kundenkreis möglich gemacht, alle Veranstaltungen in der Hessentagsarena und in der Music Hall K 48 zu besuchen. Nach dem Motto „Gewinnen ist einfach“ besteht die freie Auswahl, von FFH-Just White über Kings of Leon bis David Garrett und all den anderen.

„Mindestens zwei Gewinner werden wir noch auf Facebook küren“, kündigt Vorstandsvorsitzender Norbert Kleinle an. „Und dass die Hessentagsbesucher beim Verzehr von Getränken auch die Sparkasse im Blick behalten, ziert das Firmenlogo der Kreissparkasse Groß-Gerau sämtliche Getränkebecher während des Landesfestes“, fügt Kleinle mit einem Schmunzeln hinzu. Das nötige Bargeld gibt es an den Geldautomaten der Sparkasse, deren Standorte im Hessentags-Geländeplan markiert sind.

Die Verbundenheit der Sparkasse mit den Menschen im Kreis Groß-Gerau kommt zum Ausdruck in ihrem Engagement als Premium-Sponsor des Hessentags in Rüsselsheim am Main, gemeinsam mit der Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen.
„Der Hessentag in Rüsselsheim am Main wird die Menschen mit seinen vielfältigen kulturellen Darbietungen begeistern. Für uns ist das größte Fest in Hessen jedes Jahr eine feste Größe im Rahmen unserer Förderaktivitäten“, sagt Diana Birkel vom Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen.

 

Weitere Informationen

Veranstaltungsprogramm der Kreissparkasse im Überblick