ENTEGA ist Sponsor des 57. Hessentages in Rüsselsheim

Der regionale Energieversorger ENTEGA unterstützt den diesjährigen Hessentag als Premiumsponsor und trägt dazu bei, dass die Region Südhessen vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim am Main zum Mittelpunkt des kulturellen Lebens in Hessen wird.

Das Veranstaltungsmotto in diesem Jahr lautet „MAIN Rüsselsheim – UNSER Hessen“ und dies ist wörtlich zu nehmen: Der Hessentag in Rüsselsheim wird überwiegend am Main stattfinden. In diesem Jahr sind unter anderem Showgrößen wie Peter Maffay, Badesalz, Scorpions, David Garrett, Fools Garden und Zucchero am Start.

Für die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA AG, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig, ist die Unterstützung dieses Events von großer Bedeutung: „ENTEGA ist ein wichtiger Teil der Region. Wir fördern und unterstützen das sportliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben auf sehr vielfältige Art und Weise. Dabei spielt in diesem Jahr auch der Hessentag direkt vor unserer Haustüre natürlich eine wesentliche Rolle. Wir freuen uns, als Premiumsponsor mit dazu beitragen zu können, dass der Hessentag 2017 mit all seinen Attraktionen für die Menschen in der Region, aber auch für viele Gäste von außerhalb, zu einem energiegeladenen Erlebnis wird.“

Den Hessentag gibt es bereits seit dem Jahr 1961. Die ursprüngliche Idee war, Zuwanderern, besonders Heimatvertriebenen, das Bundesland Hessen in seiner Vielfalt näher zu bringen und um ihnen ein Gefühl von Heimat zu vermitteln. In den Anfängen stand besonders die Pflege des Brauchtums im Vordergrund. Heute hat sich der Hessentag zu einem modernen Fest für Jung und Alt gewandelt. Das zehntägige Fest bietet für jeden Geschmack etwas. Großkonzerte in der Hessentagsarena, kleinere Konzerte in der Music Hall K48 und im Theater, Ausstellungsflächen der Bundeswehr und der Bundespolizei mit Bühnen, das Weindorf, ein Kinderland, die Landesausstellung, die Ausstellung "Der Natur auf der Spur" und Vieles mehr.

Mit durchschnittlich einer Million Gästen ist der Hessentag mittlerweile das größte deutsche Landesfest. Einzelheiten und den Veranstaltungskalender finden Interessierte unter www.hessentag2017.de.