Globus Rüsselsheim sorgt für Helfer-Verpflegung auf dem Hessentag

„80 bis 100 Freiwillige werden sich täglich vom Helfertreff auf ihren Weg zum Einsatz auf dem Hessentag machen und dort auch ihre Pause verbringen. Um die vielen fleißigen Helferinnen und Helfer bei Laune zu halten, ist es selbstverständlich, dass sie entsprechend mit Snacks, Kaffee und anderen Getränken versorgt werden. Ich freue mich, dass sich Globus bereit erklärt hat, uns unter anderem an dieser Stelle unterstützt. Es ist noch nicht so lange her, dass der neue Markt in Bauschheim eröffnet wurde. Aber bereits jetzt bringt sich das Unternehmen als Sponsor ein und versteht sich als Teil der Rüsselsheimer Gemeinschaft, die gemeinsam den Hessentag erfolgreich auf die Beine stellen will“, lobt Rüsselsheims Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Globus stellt aber nicht nur Lebensmittel vom 12. bis 14. Juni für den Helfertreff zur Verfügung und beteiligt sich finanziell als Sponsor, auch Werbemöglichkeiten bei Globus sind Teil der Hessentags-Unterstützung. So macht der Supermarkt seine Kunden unter anderem mit selbst kreierten hessischen Leckereien auf das Landesfest aufmerksam. Zum Auftakt gab es eine gemeinsame Verköstigung, bei der die Produkte vorgestellt wurden. An hessische Klassiker angelehnt sind die Handkäsebratwurst und die Apfelweinbratwurst. Dazu passt auch das rustikale Zwiebelbrot aus Natursauerteig und Zwiebeln. Zudem können sich Ungeduldige mit der Torte, auf der das Hessentagslogo zu sehen ist, das Warten auf das diesjährige Veranstaltungshighlight versüßen. Ein Teil des Verkaufserlöses wird Globus für einen guten Zweck spenden.