Hessentagspaar im Miniaturformat

Für Sammlerinnen und Sammler ist es eine beliebte Trophäe auf jedem Hessentag: Das Hessentagspaar als Püppchen im Miniaturformat. Bei der Hessentagsstadt 2017 Rüsselsheim am Main gingen bereits zahlreiche Anfragen von interessierten Käufern ein. Seit Sonntag sind die Sammlerstücke nun erhältlich. „Aber nicht nur Menschen mit einer Sammlerleidenschaft können sich an den Figuren erfreuen, auch für die Besucherinnen und Besucher des Hessentags ist es eine schöne Erinnerung an eine gute Zeit bei uns in Rüsselsheim“, sagt Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Die Püppchen sind „Made in Germany“ und in einer Stückzahl von 2.500 Paaren von einer Firma aus Franken hergestellt worden. Die Figuren sind 8,5 bis 9 Zentimeter groß und wurden aus Weichkunststoff nach einem Foto des aktuellen Hessentagspaars der Stadt Rüsselsheim, Selma Kücükyavuz und Marcel Sedlmayer, gegossen und von Hand bemalt. Sie sind auch für Kinder geeignet. Kaufen können Hessentagsbeigeisterte die Figuren für einen Preis von 8,50 Euro im Hessentagsbüro zu den üblichen Öffnungszeiten (montags von 8 bis 12 Uhr, dienstags von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 13 Uhr).