Hessentagspaar und Oberbürgermeister sprechen vor dem Hessischen Landtag

Foto: Besuch im Hessischen Landtag © Hessischer Landtag, Kanzlei, H. Heibel

Traditionell kommen das Hessentagspaar und der Rathauschef der Gastgeberstadt für den kommenden Hessentag auf Einladung des Landtagspräsidenten nach Wiesbaden in den Hessischen Landtag. Am Dienstag hatten die amtierenden Landesfest-Repräsentanten Selma Kücükyavuz und Marcel Sedlmayer sowie Oberbürgermeister Patrick Burghardt die Gelegenheit, die Landtagsabgeordneten nach Rüsselsheim am Main zum Hessentag vom 9. bis 18. Juni 2017 einzuladen und für die Mega-Veranstaltung zu werben. „Unter dem Motto ‚MAIN Rüsselsheim – Unser Hessen‘ gibt es in diesem Jahr ein so vielfältiges Programm wie noch nie. Insgesamt 1.500 Veranstaltungen warten auf die Besucherinnen und Besucher. Auch das Ambiente in Rüsselsheim ist einzigartig, zum Teil finden die Veranstaltungen direkt am Main oder in Industriegebäuden statt. Das wird wahrscheinlich der urbanste Hessentag seitdem es Hessentage gibt. Damit will Rüsselsheim seine Stärken als junge, innovative und internationale Stadt präsentieren“, betonten Oberbürgermeister Patrick Burghardt und das Hessentagspaar.