Kant-Gymnasium Rüsselsheim präsentiert „Montanara – Die Gala zum Hessentag“

KANTVokal Herrensalon © Claudia Ott

Neben großen Künstlerinnen und Künstlern zeigt der Hessentag auch die musikalischen Stärken der Stadt. KANTvokal, das erfolgreiche Chorprojekt der Rüsselsheimer Immanuel-Kant-Schule, wird im Theater Rüsselsheim ein unterhaltsames Bühnenprogramm zum Besten geben. „Montanara – Die Gala zum Hessentag“ ist der Titel der zweieinhalbstündigen Revue, die am 12. Juni 2017 im Theater Rüsselsheim (Am Treff 7) zu sehen ist. 170 Vokalisten zelebrieren die Gipfel der Welt, die Höhen und Tiefen der Liebe und die Berge und Täler des Lebens. Dabei werden sie unterstützt von einer Showband und dem Moderator Nick Benjamin. Die Choreographien studiert der Chor mit der Sängerin und Schauspielerin Stephanie Theiß ein.


Die Revue beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es ab 10 Uhr am Donnerstag (9. Februar 2017) im Internet unter www.hessentag2017.de und www.facebook.com/Hessentag2017 oder bei den bekannten Vorverkaufsstellen. Für Erwachsene kostet eine Karte 15 Euro inklusive aller Gebühren, Schülerinnen und Schüler zahlen jeweils einen ermäßigten Preis von sieben Euro. Der Hessentag 2017 findet vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim am Main statt.

 

Vorverkaufsstellen in Rüsselsheim am Main:
Hessentagsbüro (Marktplatz 6)
Öffnungszeiten:
Dienstag 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Samstag 9 bis 13 Uhr

Stadtbüro Dicker Busch (Virchowstraße 5-7)
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag und Mittwoch 8 bis 12 Uhr
Donnerstag 8 bis 13 Uhr
Freitag 8 bis 12 Uhr

Servicecenter Kultur123 (Am Treff 1)
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 bis 13 Uhr
Donnerstag 10 bis 18 Uhr