Mainvorland: Rückbau Baustraße abgeschlossen

Der Rückbau der für den Hessentag 2017 hergestellten Baustraßen im Mainvorland ist inzwischen weit fortgeschritten: Das natürliche Gesteinsmaterial der Baustraßen ist abgetragen, abgefahren und der eingelagerte Oberboden wieder aufgetragen. Die noch auszuführenden Wiederherstellungsmaßnahmen in Form von Bodenlockerungen und Wieseneinsaaten sind jedoch nur bei geeigneten Wetterverhältnissen möglich. Diese sind aktuell nicht gegeben, da der Boden bereits stark durchnässt ist. Um weitere Flurschäden zu vermeiden, werden diese Arbeiten erst bei entsprechend trockenen Bodenverhältnissen durchgeführt. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass sie die noch ausstehende Begrünung im Frühjahr 2018 abschließen wird.