Nach dem Festumzug geht das Feiern weiter

Jede Menge Musik gibt es auch noch am Sonntagnachmittag, wenn sich der Festumzug allmählich dem Ende nähert. „Colours of Rock“ spielen ab 16.30 Uhr Classic Rock im Polizei-Bistro auf dem Friedensplatz. Im Volksbanken-Weindorf im Verna-Park gibt es ab 17 Uhr Blues mit der „Mainhattan Blues Band“. Das Abschlusskonzert auf der Rind-Bühne im Adamshof bestreiten ab 17 Uhr unter anderem „Sdunets“, „CanYouCanCan“, „antonio“ und „Mr. Easy“. Um 18.30 Uhr tritt im Bundeswehrzelt die Blockbuster-Coverband „Mixxed Up“ auf. Die Gruppe „Welkebach“ spielt ab 19 Uhr auf der kommunalen Bühne im Vereinsdorf. Blues gibt es erneut um 20 Uhr mit „Martelle & Friends feat. Tommy Harris“ im Volksbanken-Weindorf im Verna-Park. Das Polizei-Bistro geht um 20 Uhr mit der Gruppe „Straight Bourbon“ ins Finale, die Kult-Songs der „Blues Brothers“ spielt.