Rüsselsheim hat sein Hessentagspaar gefunden

Selma Kücükyavuz und Marcel Sedlmayer werden Rüsselsheim als Hessentagsstadt 2017 präsentieren. Das ist das Ergebnis der Wahl, die eine Jury aus Vertretern der städtischen Politik, Verwaltung, Vereinen und Adam Opel AG, Kooperationspartner für den Hessentag 2017, getroffen hat. Oberbürgermeister Patrick Burghardt stellte das Paar nun der Öffentlichkeit vor: „Die Wahl war in diesem Fall einstimmig, denn die beiden verkörpern ideal das, was wir von Rüsselsheim präsentieren wollen. Es sind zwei frische Gesichter, die in Rüsselsheim seit der Kindheit verwurzelt sind und deren Eltern bereits hier bei Opel gearbeitet haben. Selma Kücükyavuz bringt zudem auch einen türkischen Familienhintergrund mit, was ganz hervorragend zum Hessentagsthema Internationalität in Rüsselsheim passt. Ab sofort sind sie die Gesichter für den Hessentag 2017.“

Die Aufgabe des Hessentagspaares ist es, für das Landesfest, das vom 9. bis 18. Juni 2017 in Rüsselsheim am Main stattfindet, als Botschafter zu werben. Dazu gehören auch Auftritte vor und während des Hessentages in Rüsselsheim, aber auch in anderen Städten. Bereits in wenigen Tagen werden die beiden zusammen mit dem Oberbürgermeister den Rüsselsheimer Weihnachtsmarkt eröffnen. Auch auf dem Hessentag 2016 in Herborn wird das Rüsselsheimer Paar dabei sein. Am 29. Mai 2016 wird der offizielle Stab des amtierenden Hessentagspaars aus Herborn an die Rüsselsheimer übergeben. Zum Hessentag 2017 geht es dann richtig rund, während der zehn Tage kommen schätzungsweise 100 öffentliche Termine auf die beiden zu.

Vorausgesetzt wurde bei den Bewerbern für das Hessentagspaar, dass sie in Rüsselsheim leben und gute Kenntnisse über die Stadt haben. Neben dem Spaß an öffentlichen Auftritten und dem Reden vor Menschen sollten die Bewerber eine sympathische Ausstrahlung haben und zeitlich flexibel sein. „All das bringt unser Hessentagspaar auf wunderbare Weise mit“, sagte Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Selma Kücükyavuz ist 26 Jahre und arbeitet als Buchhaltungssachbearbeiterin. Berufsbegleitend macht sie ein Studium in Betriebswirtschaftslehre. Ihr Freund Marcel Sedlmayer ist 28 Jahre und arbeitet als Anforderungsmanager. Auch er studiert noch nebenher Informatik.